· 

Augenoffner: Die Pferde aus der Offenbarung, aktueller Anlass: Corona Virus, China; + Zeugnis und Kommentar

Aus dem Text, die Google Übersetzung findet sich darunter, ich habe sie nicht extra korrigiert, sondern einfach kopiert. Daran ist zu erkennen, dass Google Übersetzungen generell einfach gut sind. 

 

 

Beachten Sie das in 3. Mose 26 festgelegte Muster: „Ihr sollt keine Götzenbilder für euch selbst machen; Weder ein geschnitztes Bild noch eine heilige Säule sollst du für dich aufrichten. Noch sollst du einen gravierten Stein in deinem Land aufstellen, um dich davor zu beugen; denn ich bin der HERR, dein Gott “(3. Mose 26: 1). Hier ist die Lösung für die falsche Religion, dargestellt durch das erste Siegel und seinen Reiter. Jede andere Form der Anbetung als die von Gott gegebene ist ein falsches Idol, das weder Wert noch Gültigkeit hat. Ohne Sinn und Verstand ist es schlimmer als nichts, weil es zu vorsätzlicher Unwissenheit und mangelndem Verständnis des wahren Gottes und seiner Bestimmung für das menschliche Leben führt. Falsche Religion und Täuschung unterbrechen die Bindung zwischen Gott und seiner Schöpfung und führen zu falschen Religionssystemen. Wenn diese Verbindung unterbrochen wird, leiden die menschlichen Beziehungen, was zu Konflikten und Kriegen führt, die durch das zweite Siegel dargestellt werden.

 

https://translate.google.com › ...

 

 

 

 

Und das Gegenmittel gegen den vierten Krankheitsreiter? Als Gott die Israeliten aus Ägypten herausführte, sagte er ihnen: „Wenn Sie die Stimme des HERRN, Ihres Gottes, fleißig beachten und das tun, was in seinen Augen richtig ist, hören Sie auf seine Gebote und halten Sie alle seine Satzungen, ich werde keine von ihnen setzen die Krankheiten, die ich über die Ägypter gebracht habe. Denn ich bin der HERR, der dich heilt “(2. Mose 15:26). Wenn sie jedoch nicht gehorchen und den Bund brechen, können sie damit rechnen, dass Krankheiten sie, ihre Familien und ihre Nation treffen.

Beachten Sie: „Aber wenn Sie der Stimme des Herrn, Ihres Gottes, nicht gehorchen, wird der Herr die Pest an Sie heften, bis Er Sie aus dem Land verzehrt hat, in das Sie gehen, um es zu besitzen. Der Herr wird dich mit Konsum, mit Fieber und Entzündung schlagen ... und den Tumoren, dem Skorbut und dem Juckreiz, von denen du nicht geheilt werden kannst. Der Herr wird dich mit Wahnsinn und Blindheit und Bestürzung des Herzens schlagen “(Deuteronomium 28:15, Deuteronomium 28: 21-22, Deuteronomium 28: 27-28, Amplified Bible).

 

Zeugnis:

 

In der "Spiritualität", wo wir nicht wussten, wo Gott ist, siehe aber dazu Johannes 14,6 und wir keine Sündenvergebung hatten, da hatte ich solchen Juckreiz über Nacht, der sehr heftig war, das hörte nicht auf. Die ganze Haut war ständig am Jucken, das geschah über eine Nacht hinweg und hörte dann am Morgen auf. An Schlaf war kaum zu denken. 

 

Nur leider wusste ich aber gar nicht, wo ich Gott finden würde und wusste auch nicht, dass ich mich bekehren müsste. Ich war ja auf der Suche nach Gott. Da ich aber keine Sündenvergebung hatte, so sagte ich "Gott ist so weit weg von uns, wie niemals zuvor." Solches sagt man ja auch in der Orient Religion und ist ein Beweis dafür, dass die Menschen durch Orient Religion keine Sündenvergebung haben. 

 

Solche Denkweise wie angeführt, kommt daher, dass der Mensch nicht weiß, dass Jesus der Weg ist und die Wahrheit und das Leben und dass alle Menschen Sündenvergebung auf persönlicher Ebene durch ihn brauchen. 

 

Von Fieber kann ich

auch einiges berichten,

ich denke, dass viele der heutigen

"Zivilisationsprobleme"

wie Allergien und Grippe

einfach nur Bibelplagen sind. 

 

Deshalb kommen diese Probleme und gehen, 

weil, wie ich fest gestellt habe, die vier Reiter

so ungefähr 5 Jahre brauchen, dass sie einmal die Erde 

durchquert haben. Man könnte es einfach prüfen, 

indem man sich anschaut, wie lange 

Plagen aus Kontinenten vorhalten. 

 

Der erste Weltkrieg dauerte beispielsweise von 

1914 bis 1918. Der zweite von 1939 bis 1945. Wir können solches ganz leicht an Hand von Geschichte aufschlüsseln. 

 

Ich habe es hier an Hand der Geschichte bewiesen, aber man kann es auch aus dem Alltag beobachten, wenn man länger auf die Welt schaut. Vielleicht lässt sich an Hand dessen auch vieles im eigenen Leben leichter aufschlüsseln, warum was wieso war und geworden ist. 

 

Der Hunger in Afrika und die Flüchtlingskrise ist 

auch eine Folge von Gottlosigkeit. Ebenso zählt dazu der Wassermangel in den Ländern des Orient. Bevor man schließlich den Teufel durch deren Religion anbetet, wäre es ja wohl besser gewesen, sich als Mensch ohne Religion zu verhalten, dann nämlich hätten die Leute zu Römer 1 gefunden, inwendig und wären später dann zum Glauben gekommen. Das aber wird durch Orient Religion verhindert und deshalb ist es in diesen Ländern noch schlimmer, wie in Afrika, wobei Afrika noch viel mit Magie und Zauberei zu tun hat und diese Praktiken durch Auswanderung in andere Länder exportiert, wie ja die Orient Religion die Teufelsanbetung durch deren Gläubige in die Länder exportiert, gefördert durch die nationalen Regierungen, gefördert durch weltweiten Migrationspakt, gefördert durch UNO, gefördert durch Klimawandelreligion, gefördert durch die Linke "offene Grenzen" und kein Mensch wäre illegal. 

 

In den Sprüchen steht geschrieben, dass wir die Grenzen, die die Väter gesetzt haben, nicht verrücken oder aufheben sollen, das gilt auch für die EU und für die Probleme aus der GLobalisierung. 

 

Die Probleme in Afrika und Orient: Solches hat nichts mit einer 

amerikanisch, zionistischer NWO Weltverschwörung zu tun, 

oder dass die Europäer daran schuld hätten, wie man uns 

das oft weismachen will um den Europäern die Schuld zuzu weisen und

und Afrikaner und Menschen aus 

dem Orient behaupten das ja oft, um eine Entschuldigung 

zu haben und nichts verändern zu müssen. So wollen sie uns einen Schuldkomplex 

einimpfen, dem man sich verwehren muss. 

 

Afrika / Orient: Man wechselt dann in die Opferrolle, stellt sich schuldlos, 

damit man tun und lassen kann, was man will. Das ist der

Gesetzlose, der Antichrist, der so denkt und handelt.  

 

Und schließlich dann wird, wenn kollektiv in 

Ländern so gedacht wird, schließlich dann 

wird es zu einer sich selbst erfüllenden Prophezeiung.