· 

Deutsch: Ist Corona wirklich "der Urknall?"

Wenn wir unser biblisches Wissen berücksichtigen und andererseits die Coronavirus-Sterblichkeitsrate sehen, können wir das Corona-Virus nicht als die wahre biblische Pest und Schädling / Bestie betrachten, die erwartet werden muss, da die Sterblichkeitsrate bei 2 liegt bis 5 Prozent.

 

Andererseits liegt die Sterblichkeitsrate des Lebens in dieser Welt am Lebensende bei 100 Prozent. Um davon geheilt zu werden, müssen die Menschen Buße tun. In meinem letzten Artikel habe ich heute über dieses Problem gesprochen.

 

Menschen fürchten Krankheit und viele andere Dinge, wollen aber nicht wissen, was nach Leben und Tod kommt. Dies ist ein größeres Problem als das Corona-Virus. Wie bereits erwähnt, beträgt die Zahl der Todesopfer am Lebensende 100 Prozent. Die Leute wollen das immer noch nicht realisieren.

 

Auf der anderen Seite könnten Regierungen das Corona-Virus verwenden, um das Schuldgeldsystem loszuwerden und ein neues mit neuen Währungen und neuem magischem Geld einzurichten: das Kryptogeld. Man weiß nicht, wie die Leute in solchen Zeiten denken. Warum sollte eine Bank wie Goldman Sachs die Möglichkeit von 5 Milliarden Infizierten verbreiten?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0