weiter geht es in 

Aktuelles, ab 22. Juli 2020 

 


 

Ruben sagt in der Intro, dass Gott die VSA noch nicht aufgegeben hat, weil Christen, wie ja auch er weiter kämpfen. 

 



Zitat

Die Verachtung für das amerikanische Erbe befeuert einen Ausverkauf und ein Verlassen dieser Werte. Während die Gründerväter die Nation auf der biblischen Moral aufbauten, ist diese wachsende Bewegung unmoralisch und unreligiös. Sie ist gegen Geschichte und Tradition, gegen die Autorität und das Gesetz.

Ein Zusammenbruch der Rechtsstaatlichkeit ist verheerend für ein Land. Unsere Welt ist voller Länder, in denen die Regierung Recht und Gesetz nicht durchsetzen kann und als Folge davon sind Kriminalität, Korruption, Bestechung, rücksichtsloses Vorgehen und Gesetzlosigkeit weit verbreitet und gehen immer mit Elend und niedrigem Lebensstandard einher. Wenn Amerika die Gesetze aufgibt, auf denen es begründet ist, wird das auch seine Zukunft sein.

Amerikas Gründerväter haben uns ausdrücklich vor genau diesem Problem gewarnt.

Nehmen wir nur ein Beispiel: Präsident George Washington sagte in seiner ersten Eröffnungsrede: „Die Fundamente unserer innerstaatlichen Politik werden auf den reinen und unveränderlichen Prinzipien der privaten Moral basieren (Hervorhebung durchweg hinzugefügt). In seiner berühmten Abschiedsrede sagte er: „Von allen Einstellungen und Gewohnheiten, die zu politischem Gedeihen führen, sind die Religion und die Moral unerlässliche Stützen.“

 

 

Warum also dreht die ganze Welt jedes Mal durch, wenn Donald Trump spricht? Warum gehen Europas führende Medien so respektlos mit ihm um? Warum versuchen internationale Organisationen, China gefällig zu sein und Amerika zu untergraben?

Der wahre Grund

Fast zehn Jahre lang hat die Posaune nun schon über den Aufstieg der radikalen Linken und über ihre ständigen Angriffe auf die amerikanische Verfassung, auf den Rechtsstaat und auf die jüdisch-christliche Tradition unseres Landes berichtet. In Amerika unter Beschuss, das 2013 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, identifiziert Herr Flurry die wahre Quelle dieser Aktion zur Vernichtung Amerikas.

Diese aufschlussreiche Broschüre konzentriert sich auf die Bibelstellen, die die Existenz des Teufels offenbaren, ein von Natur aus böser Geist, der in der Bibel „der Gott dieser Welt“ (2. Korinther 4, 4) und „der mächtige Fürst, der in der Luft herrscht“ (Epheser 2, 2) genannt wird.

 

Die ganze Welt hat das Ziel, Amerika und seinen Präsidenten zu vernichten, Artikel vom 12.07.2020, dieposaune.de

 

... Gott, so nehme ich an, gerade nicht....