Gottes Gebot, 2. Mose 20 und Massenmedien: Du sollst nicht lügen.

Die Lügen der Bild Zeitung

Für die Bild Zeitung ist, wie unten angeführt,  nicht anderes wert, wie solches, wo es um das Leben des Menschen in einer Demokratie geht,  im gleichem Atemzug zu nennen, wie sinnlos Promi Big Brother und anderen völlig sinnlosen Nachrichtirrsinn aus der Welt, die mehr oder weniger niemanden wirklich interessieren. Das Ziel hinter solchen

Medien ist, den Menschen für das Leben gleichgültig zu machen und ihn weich zu kochen, damit er hier und da eine Meinung hat, aber insgesamt "wäre das ja wohl alles schon so nihct anders möglich und es gäbe keinen anderen Weg." Das sind Lügen hinter den Massenmedien, die sich hier und da "doch scheinbar hinter das Volk stellen", was oft nichts weiter wie eine kontrollierte Opposition ist.

Durch solche durcheinander Nachrichten wird das eine dem anderen auf- oder abgewertet und das der Trick hinter solchen Zeitungen. 

ZEHNTAUSENDE WOLLEN GEGEN CORONA-REGELN PROTESTIERENDemo-Beben in Berlin

Verbots-Hickhack ++ Erste Demos am Freitagabend ++ 3000 Polizisten im Einsatz
bild.de

 

Kommentar: "Zehn-tausende würden demonstrieren wollen: wohl eher Millionen."

 

"In solcher Blindheit ist die DDR auch gefallen, 

und hat  versucht, ihr System über die BRD

zu stülpen,

was nicht gelingen kann und nicht

gelingen wird, 

wie man es heute versucht:

der Kommunismus in

einem "lichtvollem Gewand,

der versucht, die Demokratie auszuhebeln und

sich der Staaten zu bemächtigen."