Gesellschaft

Gesellschaft · 07. März 2020
Echter Glaube oder nicht Matthaeus 6 …30 So denn Gott das Gras auf dem Felde also kleidet, das doch heute steht und morgen in den Ofen geworfen wird: sollte er das nicht viel mehr euch tun, o ihr Kleingläubigen? 31Darum sollt ihr nicht sorgen und sagen: Was werden wir essen, was werden wir trinken, womit werden wir uns kleiden? 32Nach solchem allem trachten die Heiden. Denn euer himmlischer Vater weiß, daß ihr des alles bedürfet.…

Gesellschaft · 06. März 2020
Wer hat mehr Follower. Jesus Christus der Bibel oder der Tod.

Gesellschaft · 05. März 2020
Speisegebote im Alten und Neuen Testament. Hygiene und Aussatz.

Gesellschaft · 22. Februar 2020
Photo by Bitcoin BCH on Unsplash

Gesellschaft · 22. Februar 2020
Ist Kirchentradition wirklich von Gott gewollt.


Gesellschaft · 10. Februar 2020
Egal, was auch geschieht "es war immer Trump". Wenn Trump Fehler macht, heulen die Massenmedien in Deutschland auf. Wenn er entlastet wird, läuft es unter ferner liefen, praktisch "bedeutungslos". Wenn er etwas macht, was der Presse nicht gefällt, wird das in den Vordergrund gerückt, das Gute, das er tut, wird nicht beachtet und nicht angerechnet. Es wird das vermeintlich Negative zur Schau gestellt, das ursprüngliche Thema aber wird zur Randnotiz. In der Amtsenthebungssache Trumps wurde...

Gesellschaft · 10. Februar 2020
das ursprüngliche Video wurde von Maestro Zikos gelöscht. Vielleicht bleibt dieses bestehen:

Gesellschaft · 07. Februar 2020
Der Karneval in Köln ist heidnisches, traditionelles Volksfest. Es beginnt mit Weiberfastnacht und wird beendet mit dem Aschermittwoch. An diesem Tag wird der Nubbel verbrannt. Zitat wikipedia AblaufBearbeiten Der genaue Ablauf dieser Tradition ist von Stadt zu Stadt und Kneipe zu Kneipe unterschiedlich. Meist wird der Nubbel an den Kneipen an Weiberfastnacht befestigt,[11] dem Auftakt des Straßenkarnevals. In einem kurzen Umzug um den Block wird er am Karnevalsdienstag um 24 Uhr feierlich...

Gesellschaft · 02. Januar 2020
Man schaue allein nur in den Kommentarbereich, wie viele Menschen allein sind und sich alleine fühlen. Ich kann sagen, dass ich nicht solches Problem habe, aber es gibt Massen von Menschen, die sich allein gelassen fühlen. Das ist auch eine Folge von Sünde, weil die Sünde macht, dass der Mensch von Gott in Christus getrennt ist. Deshalb muss der Mensch Christus suchen und aber er sieht die Ursachen in der Welt. Ist es nicht Beweis dafür, dass es mit der Sündenvergebung wahr ist, dass der...

Mehr anzeigen