Das Standbild Nebukadnezars

Die Deutung des Traumes vom großen Standbild

29 Dir, o König, stiegen auf deinem Lager Gedanken darüber auf, was nach diesem geschehen werde, und da hat dir der, welcher die Geheimnisse offenbart, mitgeteilt, was geschehen wird. 30 Mir aber ist dieses Geheimnis nicht durch eine Weisheit, die ich vor allen Lebenden voraus hätte, geoffenbart worden, sondern damit dem König die Deutung bekanntgemacht werde und du erfährst, was dein Herz zu wissen wünscht.
31 Du, o König, schautest, und siehe, ein erhabenes Standbild. Dieses Bild war gewaltig und sein Glanz außergewöhnlich; es stand vor dir, und sein Anblick war furchterregend. 32 Das Haupt dieses Bildes war aus gediegenem Gold, seine Brust und seine Arme aus Silber, sein Bauch und seine Lenden aus Erz, 33 seine Oberschenkel aus Eisen, seine Füße teils aus Eisen und teils aus Ton. 34 Du sahst zu, bis sich ein Stein losriß ohne Zutun von Menschenhänden und das Bild an seinen Füßen traf, die aus Eisen und Ton waren, und sie zermalmte. 35 Da wurden Eisen, Ton, Erz, Silber und Gold miteinander zermalmt; und sie wurden wie Spreu auf den Sommertennen, und der Wind verwehte sie, so daß keine Spur mehr von ihnen zu finden war. Der Stein aber, der das Bild zertrümmert hatte, wurde zu einem großen Berg und erfüllte die ganze Erde.

 

und weiter: 

36 Das ist der Traum; nun wollen wir vor dem König auch seine Deutung verkünden: 37 Du, o König, bist ein König der Könige, dem der Gott des Himmels das Königtum, die Macht, die Stärke und die Ehre gegeben hat; 38 und überall, wo Menschenkinder wohnen, Tiere des Feldes und Vögel des Himmels, hat er sie in deine Hand gegeben und dich zum Herrscher über sie alle gemacht; du bist das Haupt aus Gold! 39 Nach dir aber wird ein anderes Reich aufkommen, geringer als du; und ein nachfolgendes drittes Königreich, das eherne, wird über die ganze Erde herrschen.
40 Und ein viertes Königreich wird sein, so stark wie Eisen; ebenso wie Eisen alles zermalmt und zertrümmert, und wie Eisen alles zerschmettert, so wird es auch jene alle zermalmen und zerschmettern. 41 Daß du aber die Füße und Zehen teils aus Töpferton und teils aus Eisen bestehend gesehen hast, bedeutet, daß das Königreich gespalten sein wird; aber es wird etwas von der Festigkeit des Eisens in ihm bleiben, gerade so, wie du das Eisen mit lehmigem Ton vermengt gesehen hast. 42 Und wie die Zehen seiner Füße teils aus Eisen und teils aus Ton waren, so wird auch das Reich zum Teil stark und zum Teil zerbrechlich sein. 43 Daß du aber Eisen mit Tonerde vermengt gesehen hast, bedeutet, daß sie sich zwar mit Menschensamen vermischen, aber doch nicht aneinander haften werden, wie sich ja Eisen mit Ton nicht vermischt.
44 Aber in den Tagen jener Könige wird der Gott des Himmels ein Königreich aufrichten, das in Ewigkeit nicht untergehen wird; und sein Reich wird keinem anderen Volk überlassen werden; es wird alle jene Königreiche zermalmen und ihnen ein Ende machen; es selbst aber wird in Ewigkeit bestehen; 45 ganz so wie du gesehen hast, daß sich von dem Berg ein Stein ohne Zutun von Menschenhänden losriß und das Eisen, das Erz, den Ton, das Silber und das Gold zermalmte. Der große Gott hat den König wissen lassen, was nach diesem geschehen soll. Und der Traum ist zuverlässig, und seine Deutung steht fest[5]!
46 Da fiel der König Nebukadnezar auf sein Angesicht und verneigte sich tief vor Daniel[6] und befahl, ihm Speisopfer und Räucherwerk darzubringen. 47 Der König ergriff [dann] das Wort und sprach zu Daniel: Wahrhaftig, euer Gott ist der Gott der Götter und der Herr der Könige und ein Offenbarer der Geheimnisse, daß du dieses Geheimnis offenbaren konntest!

Die Popstars der Religionen

Was ist der Biblische Hintergrund der Anti-Covid Maßnahmen: das Standbild Nebukadnezars:

www.zeugnis-fuer-jesus.de/aktuelles-18-04-21-6-ijar-5781

Das vierte Reich:

Das vierte Reich ist ein Reich des legalen Wahnsinns. Der "Tier" zermalmt die Welt, frisst sich durch die Nationen, benutzt irgendwelche Probleme aus der Welt, die einfach lösbar wären, es bläst sie auf und macht aus ihnen Schreckensmonster, um den Menschen die Freiheit zu rauben, sie zu versklaven und so den Zwang und die Gewalt durch die Technisierung voranzutreiben, dem sich später alle unterwerfen sollen. 

 

An anderer Stelle aber ist dieses Reich jedoch schwach und kann die einfachsten Probleme nicht lösen. Das kommt daher, dass es ein Tier ist und nicht logisch denken kann. 

 

Hinweis: Der Westen behauptet, er sei "CHRISTLICH". Da fehlt nur ein Wort davor: Anti. Der Westen lebt einen griechisch-römischen Lebensstil: griechisch - Demokratien, Römisch - Religionen. Das ist das Standbild Nebus, was sich ausbildet, das vierte Reich. Siehe ja dazu das Bild oben: Griechisches Imperium, Römisches Imperium. 

 

Ein Bild eingefügt, schon ein Irrlehrer: Joseph Prince 

Das vierte Reich: die tägliche Wochenschau, 06.08.2021

Macron hat schon einmal mit dem dicken Zeh das 1:0 geschossen mit seinem unsäglichen Impfpass. Die Bundesregierung aber lässt nicht locker, sie will einen neuen Lockdown verhängen und das im Herbst. Es könnte also bald 1:1 stehen in der Aufrichtung der "gemeinsten Diktaturen" der Welt. Diese Diktaturen werden ja durch falschen Frieden geschaffen, siehe Offenbarung 6,2, also nicht durch das Schwert, durch Krieg, sondern es is ein Lügenfeldzug quer durch die Nationen. Währendessen haben sich die Dänen von dem Turnier verabschiedet, sie wollen daran nicht mehr teilnehmen. Sie sind raus. Sie erhalten keine der zehn Zehen. Derweil aber schicken sich die Olympioniken (griechisches Imperium) an, durch die Politisierung des Sports ihre Führung auszubauen. Es könnte sein, dass sie bald das 4:1 schießen, denn drei Tore haben sie schon geschossen. Männer, die so tun, als seien sie Frauen treten beim Schnelllaufen an und gewinnen, eine andere benutzt  den Sieg um die Faust auf kommunistische Weise in den Himmel zu recken, die Eröffnungsspiele werden für die übliche Propaganda benutzt. Derweil ist der Grossteil der Zuschauer von den Entwicklungen angewidert und wendet sich vom Profisport ab.

 

 

Aktuelles hier

t.me/s/LIONMediaTelegram